Stephan Balkenhol

in Paderborn
Diözesanmuseum Paderborn
Stephan Balkenhol: Liborius – Skizzen und Skulpturen
01.02.01.04.2024

Die Figuren des deutschen Bildhauers Stephan Balkenhol zeigen sich einerseits als ganz alltägliche Menschen, andererseits beeindrucken sie in ihrer Unbewegtheit und scheinbaren emotionalen Ruhe durch eine überaus starke Präsenz. Im Jahr 2023 schuf der international renommierte Bildhauer Stephan Balkenhol eine zeitgemäße Vergegenwärtigung des Bistumspatrons Liborius für die Krypta des Paderborner Doms. Die hierfür entstandenen Entwurfszeichnungen sind in einer Sonderausstellung des Diözesanmuseums Paderborn ebenso zu sehen wie neu entstandene Arbeiten. Sie verdeutlichen nicht nur den künstlerischen Annäherungsprozess seiner in handwerklicher Tradition gefertigten Skulpturen, sondern auch die thematische Bandbreite von Balkenhols Œuvre.

Mehr…

Stephan Balkenhol

in Seoul, Südkorea
König Galerie Seoul
Stephan Balkenhol
16.12.202324.02.2024

Die König Galerie Seoul zeigt die erste Einzelausstellung des renommierten deutschen Bildhauers Stephan Balkenhol in Korea. Präsentiert werden insgesamt zwölf Werke, von denen der Großteil hölzerne Wandreliefs sind. Außerdem sind eine Auswahl seiner charakteristischen Männer in schwarzen Hosen und weißem Hemd sowie neuerer Frauenfiguren zusammen mit einer großformatigen Bronzearbeit zu sehen. Bereits seit den 1980er Jahren widmet sich Balkenhol in seiner künstlerischen Praxis der Erforschung der menschlichen Figur in all ihrer Komplexität und Ambivalenz, wobei er die Medien Holz und Bronze verwendet, um zeitgenössische Form des anonymen Porträts zu realisieren. Balkenhol modelliert und schnitzt seine freistehenden Skulpturen in einem einzigen Stück aus Baumstämmen. Das zeigt sich an den massiven Sockeln, die als integraler Bestandteil der Skulptur konzipiert sind. Als Material wählt er leicht bearbeitbare Weichhölzer wie Pappel oder Zeder. Mit ihren grob bearbeiteten Oberflächen und farbigen Bearbeitungen tragen sie Balkenhols unverwechselbare Handschrift und zelebrieren das Handwerkliche des künstlerischen Prozesses.

Mehr…

Stephan Balkenhol

in Wiesbaden
Museum Wiesbaden
Zeitfenster – Stephan Balkenhol trifft Alte Meister
10.11.202302.06.2024

Das Museum Wiesbaden zeigt eine Ausstellung, die eine Auswahl von Werken des international renommierten Bildhauers Stephan Balkenhol mit der Sammlung der Alten Meister kombiniert. Dabei entsteht ein Dialog zwischen aktueller Gegenwartskunst und deren künstlerischen Vorläufern. Die Besucher:innen kommen in das so entstandene Raumbild hinzu und werden selbst Teil der gemeinsamen Kunstbetrachtung. Dies wird insbesondere dadurch möglich, dass Balkenhols künstlerisches Schaffen tief verwurzelt ist in der europäischen Kunstgeschichte und deren humanistischen Anspruch. Bisweilen greift Balkenhol direkt auf diesen kulturellen Fundus zurück, überträgt ihn in seinen ihm ganz eigenen Stil und schafft dabei, wie beispielsweise bei der Venus von Milo, eine moderne zeitgemäße Variation der Göttin. Auf höchst lebendige Art und Weise repräsentieren seine Figuren unseren Alltag und schaffen somit eine große Nähe zu uns selbst.

Mehr…

LVM-Kulturwelt